Abgefahren
ein Bundesbahnblues
                                 
Idee und Spiel: Barbara Willensdorfer und Helmut Schuster

"Abgefahren"

Wenn das Einzige, das euch verbindet,
ist, dass Zug um Zug der Sinn Euch schwindet
-dazu kommt noch ein leises Ahnen,
das Leben läuft in falschen Bahnen,-

dann würd es manchmal schon Euch reichen,
zu achten auf die richt'gen Weichen.

Der improvista social club setzt sich ins Zugabteil und lernt Mitreisende kennen.
Schrankenlos, in der Dichte des Abteils, über die Reise hinaus.

Sie blicken mit uns aus dem Fenster, hören Musik, lesen und träumen.
Zug um Zug immer tiefer in das Leben der Mitreisenden hinein.
Stellen Sie mit uns die Weichen und dieser Abend wird so richtig abgefahren.
Moderiert von einem Original der ÖBB.

ein Bundesbahnblues
                                                             

  zu den Terminen                                                                                              zu den Videos...